Was ist die Rentenlücke bzw. Versorgungslücke?
Quelle: stock.adobe.com/deagreez

Rentenlücke: Was ist das eigentlich genau?

Die Rentenlücke wird oft auch Versorgungslücke genannt und ist nichts anderes als die Differenz zwischen Deinem letzten Nettoeinkommen vor Rentenbeginn und dem Nettoeinkommen, das man durch den Rentenbezug aufs Konto bekommt.

Wie möchte ich im Ruhestand leben?

Viele machen sich keine Gedanken darüber, dass das Geld mit Rentenbeginn deutlich knapper wird. Die gängige Meinung, als Rentner:in käme man locker mit 50 % des letzten Nettolohns aus, wird mittlerweile zu Recht als unrealistisch gesehen. Das Rentenniveau wird bis zum Jahr 2030 auf 43% noch weiter abgesenkt. Während früher viele Menschen ab Beginn der Rente z. B. ihr Eigenheim abbezahlt hatten und somit Kosten sparen konnten – wohnen heutzutage immer mehr Rentner:innen in einer Mietimmobilie und die Mietzahlungen stoppen natürlich nicht mit Renteneintritt.

Zudem steigt die Lebenserwartung ständig, was bedeutet, dass man heutzutage viel länger seine Rente „genießen“ kann als früher. Viele Menschen möchten die Zeit nach dem Arbeitsleben für Reisen nutzen oder endlich ihren Hobbies nachgehen, wofür vorher kaum oder wenig Zeit war. Das alles kostet Geld. Geld, das man einfach nicht hat, wenn man sich nur auf die gesetzliche Rente verlässt.

Wir zahlen mittlerweile unsere Rentenbeiträge für immer mehr Rentner:innen, das kommt noch hinzu. Das Verhältnis zu Leuten die in die Rentenkassen einzahlen im Vergleich zu den Rentenempfängern wird leider immer schlechter. Immer weniger Beitragszahler müssen immer mehr Rentner finanzieren. Bezieht man die Inflation mit ein, muss man sich schon extrem einschränken, um als Rentner:in ohne private Altersvorsorge alleine von der gesetzlichen Rente leben zu können. Große Sprünge oder Anschaffungen sind nur drin, wenn man vorher überdurchschnittlich viel verdient und sehr lange gearbeitet hat. Wenn man sich dann noch über eine Erbschaft oder ein abbezahltes Eigenheim freuen kann, kann man auch im Ruhestand seinen gewohnten Lebensstandard beibehalten.

Auf die meisten trifft das jedoch nicht zu, weshalb es sich lohnt, frühzeitig seine Rentenlücke zu kennen und zu schließen. Das geht übrigens schon mit wenig Budget – je früher man startet, desto weniger muss man monatlich dafür einplanen.

Es gibt für jeden die passende Altersvorsorge

Im Leben kann viel passieren, unvorhersehbare Dinge ebenso wie geplante Veränderungen. Wichtig ist, seine Ansprüche genau zu kennen und seine Altersvorsorge darauf sowie auf die individuelle Lebenssituation abzustimmen. Möchte man eine Familie gründen? Sollen die Kinder später einmal studieren? Wie sieht es mit der Zufriedenheit im Job aus? Wird es hier einen Wechsel geben, der evtl. Auswirkungen auf den Verdienst und damit auch die Rente hat? Wie steht es um die Gesundheit?

Es gibt heute unzählige Dinge, wogegen man sich absichern kann. Krankheit, Berufsunfähigkeit, Unfall – was macht Sinn und worauf kann man getrost verzichten, um mit dem Geld lieber etwas für seine Altersvorsorge zu tun?
Als unabhängiger Versicherungsmakler kann ich Dir genau diese Frage beantworten. Ich kann Dir auch ausrechnen, wie groß Deine Rentenlücke in etwa sein wird und gebe Dir Empfehlungen, wie Du sie am besten schließen kannst. Dafür brauchst Du nur einen Termin zu vereinbaren und wir schauen gemeinsam auf Deine Ist-Situation und – ganz wichtig – auf Deine Wünsche und Ziele, nicht nur fürs Alter.

Ich kann Dir aus Erfahrung nur den Tipp geben, so früh wie möglich mit einer privaten Vorsorge zu beginnen. Erstens sind die Beiträge dann niedriger und zweitens bekommst Du am Ende mehr raus. Und das sollte immer Dein Ziel sein, damit Du auch nach dem Berufsleben Deinen Lebensstandard halten kannst und nicht jeden Cent zweimal umdrehen musst. Du kannst aktiv etwas gegen eine mögliche Altersarmut tun und ich helfe Dir dabei, das Richtige zu tun.

Du möchtest Deine eigene Rentenlücke berechnen?

Wir helfen Dir dabei Deine Rentenlücke zu berechnen! Schreibe uns ganz einfach eine kurze Nachricht mit Deinem Anliegen und wir melden uns schnellstmöglich bei Dir zurück.

Deine Nachricht wird verschlüsselt an mich übertragen und Deine Daten sind sicher. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email