Kooperationen & Partnerschaften

Meine Vertretung im Urlaubs- oder Krankheitsfall

Ich möchte, dass Du Dich jederzeit bestens unterstützt fühlst, auch wenn ich einmal im Urlaub bin oder wegen Krankheit für einige Zeit ausfalle. Aus diesem Grund arbeite ich eng mit einem lieben und kompetenten Kollegen von mir, Daniel Bone aus Velen, zusammen, damit wir uns im Fall der Fälle gegenseitig vertreten können.

Daniel und ich kennen uns schon seit vielen Jahren. Genau wie ich ist Daniel unabhängiger Versicherungsmakler, für den die Familie an erster Stelle steht, gefolgt von unserer Liebe für unseren Beruf und zum Fußball. Wir haben es uns beide zur Aufgabe gemacht, für unsere Kunden stets die beste Lösung zu finden und arbeiten dabei unabhängig, fair und immer auf Augenhöhe.

Ich weiß, dass Du bei Daniel in den besten Händen bist, wenn ich einmal nicht persönlich für Dich da sein kann. Sei es durch Krankheit oder weil ich im Urlaub bin – Daniel beantwortet gerne Deine Fragen und hilft Dir schnell und unkompliziert weiter.
Im Vertretungsfall wird Dein Anruf bzw. Deine E-Mail in der Regel an Daniel weitergeleitet. Gerne kannst Du ihn auch direkt ansprechen, wenn Du weißt, dass Du mich aus den o. g. Gründen nicht erreichen kannst.

Das könnte Dich interessieren

Berufsunfähigkeitsversicherung für Schülerinnen und Schüler

BU für Schüler: Früh übt sich

Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine der wichtigsten Versicherungen, um im Ernstfall abgesichert zu sein. Warum eine BU für Schülerinnen und Schüler sinnig ist und nicht nur bei der zukünftigen Karriere für eine finanzielle Absicherung sorgt, erkläre ich in diesem Blogbeitrag.

Berufsunfähigkeit kann also jeden treffen und ohne private Vorsorge droht der soziale Abstieg. Die zunehmende Digitalisierung der Arbeitswelt sorgt dabei nicht für weniger Fälle der Berufsunfähigkeit, die Ursachen werden lediglich verschoben.

Berufsunfähigkeit: Darum ist der Schutz sinnvoll

Viele Arbeitnehmer*innen fragen sich, ob die Mehrkosten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) überhaupt lohnenswert sind. Das Risiko, durch eine Krankheit oder einen Unfall plötzlich berufsunfähig zu sein, schätzen die Meisten als eher gering ein. Doch wie schnell ist es passiert: ein unglücklicher Sturz oder eine länger währende Erkrankung kann schnell ein finanzielles Loch in die Kasse reißen.

Altersvorsorge für Frauen: finanzielle Unabhängigkeit

Altersvorsorge für Frauen: finanzielle Unabhängigkeit

Eigentlich gilt auch für die Altersvorsorge das Grundrecht, dass vor dem Gesetz alle Versicherten gleich sind. Frauen bilden hier aber einen Sonderfall, da sie durch historische Entwicklungen und aktuelle Benachteiligungen von einer Chancenungleichheit in Bezug auf die Altersvorsorge betroffen sind.

Ich freue mich darauf Dich kennenzulernen!